EN PL
Ich habe einen Traum ...
Friedenstaube am Bahnhof Hochdahl, NRW, 300x800 cm, 2015

URBAN METAMORPHOSIS

Eine künstlerische Betrachtung urbaner Räume, Strukturen und Lebenswelten mit dem Medium Photographie

12. - 29.05.2022
BBK Kunstforum Düsseldorf, Birkenstr. 47, 40233 Düsseldorf

Teilnehmende Künstler:innen:
Hartmut Ahlers, Iris Edinvonger, Nick Esser, Sabina Flora, Marc Hellmann, Suria Kassimi, Wolfgang Kühn, Jan Masa, Christiane Rath

Öffnungszeiten:
Do von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sa/ So jeweils von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Eintritt frei!

Einlass nur unter Berücksichtigung der zu diesem Zeitpunkt gültigen Vorschriften zur Einschränkung der Corona-Pandemie.


Weitere Informationen:
–> https://bbk-duesseldorf.de/kunsttermine/urban-metamorphosis


ver-rückt V

11. - 26.06.2022
Depot, Talstraße 2, Aachen

Der BBK Aachen/Euregio e.V. präsentiert die fünfte und letzte Ausstellung einer Ausstellungsreihe der ASK Siegen, des BBK Düsseldorf, BBK Bonn Rhein-Sieg und des BBK Aachen/Euregio. Zu sehen sind Malerei, Graphik, Fotografie und Objektkunst.

–> flyer

–> Plakat

–> https://bbk-aachen.de/


Panta rhei

50 Jahre künstlerische Tätigkeit

7. - 28. Juli 2022

Galeria ZPAP Mariacka, Gdańsk, Polen


Ich habe einen Traum ...

Die Friedenstaube in der Unterführung des S-Bahnhofs in Erkrath-Hochdahl fand von Juli 2013 bis Mai 2014 eine breite Akzeptanz bei vielen Menschen.
Dann musste das Wandbild den Bauarbeiten am Bahnhof weichen.
2015 konnte sie wieder "zum Leben erweckt" werden und wurde den Bürgern der Stadt Erkrath am 10. Dezember 2015 feierlich übergeben.
Ich bedanke mich herzlich bei allen insbesondere bei den Bürgermeistern der Stadt Erkrath und der Deutschen Bahn, die das Projekt ermöglicht haben!

–> www.rp-online.de
–> www.lokal-anzeiger-erkrath.de
–> www.lokal-anzeiger-erkrath.de/die-stadt/das-war-das-jahr-2015